glutenfreie Butterkekse



Bei diesem glutenfreien Rezept für glutenfreie Butterkekse können selbst kleine Weihnachtsbäcker in der Weihnachtsbäckerei fleißig mithelfen. Der glutenfreie Teig ist durch die Zugabe von glutenfreier Weizenstärke sehr gut formbar und kann problemlos von kleinen Kinderhänden frustfrei ausgestochen werden. Somit ist wenigstens etwas vorweihnachtlicher Frieden vorprogrammiert ;-)



glutenfreie Butterkekse


für ca. 3 Bleche

300 g glutenfreie Weizenstärke oder glutenfreies Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
Mark 1 Vanilleschote
1 Ei
8 g Backpulver




Für die die glutenfreien Butterkekse die oben genannten Zutaten zu einem glutenfreien Teig verarbeiten und in Frischhaltefolie ca. 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Danach auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche den glutenfreien Teig ausrollen und Kekse ausstechen. Die glutenfreien Butterkekse werden bei 170 °C Heißluft ca. 10 Minuten gebacken. Danach können die glutenfreien Kekse verziert oder mit Marmelade gefüllt werden.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen