[Rezepte]: Knusper-Pizza (glutenfrei)

Mein Mann hatte heute einen Guster auf Pizza. Also stand die Frage im Raum: ab zum Italiener und Pizza für den Mann und Salat für die Zöli-Frau, oder Pizza made by Zöli-Frau ;-) Zöli-Frau hat sich durchgesetzt, und in der Küche wie wild Teig geknetet. Als dann serviert wurde, habe ich erst mal ein "mmmmh schaut das lecker aus" geerntet. Nach dem ersten Bissen ein "Hammer! Die schmeckt echt genial, da können sich einige Italiener ein Beispiel daran nehmen." Und zum Schluss dann "Schatz, du kannst als Zöli gar nicht verhungern!". Das macht mich natürlich mega stolz, und deshalb muss ich das Rezept gleich mit euch teilen!






Knusper-Pizza

für 2 Personen

200 g Hammermühle Mehl-Mix hell
200 g lauwarmes Wasser
1 TL Salz
1/2 Würfel Frischhefe

Tomatenmark
Mozzarella, Parmesan
Schinken/ Salami/ Zwiebel/ Paprika/ Oliven/ Knoblauch etc. (was das Herz begehrt ;-) )
Oregano, Thymian, Basilikum

1. Aus Mehl, Wasser, Salz und Hefe einen Pizzateig herstellen. Sollte der Teig zu klebrig sein, nochmals mit etwas Mehl bestäuben. Danach den Teig in Form bringen (entweder 1 Blech oder 2 runde Pizzen) und ca. 30 Minuten gehen lassen.
2. Pizzaboden mit Tomatenmark bestreichen, mit italienischen Kräutern bestreuen, Mozzarella darauflegen. Danach je nach Belieben mit den restlichen Zutaten belegen.
3. Im vorgeheizten Backofen, bei 250 °C ca. 10-12 min backen. Danach mit frisch gehobelten Parmesan bestreuen!

Habt ihr auch ein super Pizzarezept für glutenfreie Pizza? Wie belegt ihr eure Pizza?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen