[Rezepte] Zum Muttertag: Herzig fruchtiger Rotweinkuchen (glutenfrei)


Muttertag steht vor der Tür, und überall sieht man Herzchen so weit das Auge reicht. Als "frischgebackene" Mama steckt das natürlich an, und somit habe ich einen glutenfreien fruchtigen Rotweinkuchen kreiert, der nicht nur beim Anblick unters Herz geht ;-)
Der Kuchen schmeckt natürlich nicht nur Mamas, also ran an die Rührschüsseln, und überrascht eure Lieben mit meinem leckeren Kuchenrezept!



Herzig fruchtiger Rotweinkuchen


I. Biskuit-Herzen:



Zutaten:


80 g glutenfreies helles Mehl
20 g Maisstärke
3 Eier
3 EL warmes Wasser
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker
60 g Zucker
Preiselbeermarmelade

Zubereitung:

1. Eier trennen, und das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen
2. Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Wasser in einer zweiten Schüssel schaumig rühren
3, Mehl und Stärke miteinander gut vermischen, über die Eigelb-Zucker-Mischung sieben, und
    vorsichtig unterrühren
4. Eischnee vorsichtig unter die Masse heben
5. Alles auf einem Backblech verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-und
    Unterhitze ca. 12 min backen
6. Nach dem Auskühlen mit einem Plätzchenausstecher Herzen ausstechen und mit der leicht
    erwärmten Preiselbeermarmelade zu einer "Herzstange"zusammenkleben

II. Rotweinkuchen

Zutaten:


180 g glutenfreies helles Mehl

1 P. Backpulver
100 g Butter
2 Eier
100 g Zucker
1 P. Vanillezucker
2 EL Kakao
ca. 80-100 ml Rotwein
Preiselbeermarmelade

Zubereitung:

1. Butter und Zucker schaumig rühren
2. Eier dazugeben
3. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gut mischen, über die Masse sieben und unterheben
4. Rotwein dazugeben und vorsichtig unterrühren. Achtung: Rotwein nach und nach in den Teig
    geben. Der Teig darf nicht zu flüssig werden, sonst wird der Kuchen speckig!
5. 1/3 des Teiges in eine gefettete Kastenform füllen, Preiselbeermarmelade nach Belieben darauf
    verteilen und mit einer Gabel marmorieren. Dann die "Herzstange" daraufsetzen und den
    restlichen Kuchenteig in die Form geben
6. Kuchen bei 160 °C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 -
    35 min backen

Viel Spaß beim Backen und gutes Gelingen!!




Wie überrascht ihr eure Lieben, wenn ihr ihnen eine Freude machen wollt? Freue mich über eure Kommentare!! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen